Yoga Hildesheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Über mich

Das Licht der Welt erblickte ich 1964 in Hildesheim.
Nach dem „üblichen" Weg, Schulbesuch, Ausbildung, war ich viele Jahre im sozialen Bereich der Kommunalverwaltung tätig und habe dadurch hautnah die vielen besonderen Umstände, Sorgen, Nöte, Ängste und Verzweiflung der unterschiedlichsten Menschen erlebt.

Aufgrund beruflicher und gesundheitlicher Umstände fing ich früh an, nach Möglichkeiten der Entspannung, Regeneration u.ä. zu suchen, die mir sozusagen den Alltag „erleichtern" sollten. Ich lernte Autogenes Training, Qi Gong, verschiedene Meditationsformen und noch einiges anderes kennen und schätzen.

Dann begegnete mir Yoga. Obwohl ich schon mehrfach nach Indien gereist war, dem Ursprungsland des Yoga, kam er erst viel später zu mir.

Nachdem ich einige Jahre begeistert Yoga praktizierte und dadurch wieder sehr gut zu mir selbst und in eine größere innere Stabilität gefunden habe, war der Wunsch nach einer Yogalehrerausbildung ein echter Herzenswunsch…


Neben Yoga haben mich schon seit Jahren Klangschalen fasziniert, aber nicht nur der schöne einfache Klang, sondern insbesondere auch die Wirkung des Klangs auf Körper und Geist. Um diese Kenntnisse zu erwerben und entsprechende praktische Erfahrung zu sammeln, absolvierte ich eine Ausbildung zur Klangmassagenpraktikerin nach Peter Hess, dem wohl bekanntesten Pionier zu diesem Thema in Deutschland.

Eine Ausbildung zur Entspannungspädagogin (Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation (PMR) und Stressbewältigung) erweitern mein Entspannungsangebot.

Mein großes Anliegen ist es, Menschen zu unterstützen, wieder mehr zu sich selbst zu finden. Wenn wir uns selbst (wieder-)gefunden haben und unser eigenes inneres Bewusstes und Unbewusstes (wieder-)erfahren können, wissen wir, wer wir wirklich sind und was wir wirklich wollen. Dann werden wir zu Schöpfern unseres eigenen Weges…

  • Yoga, Meditation und Atemübungen

sind seit Jahrtausenden praktizierte Methoden der Selbstfokussierung und in der heutigen Zeit von Wissenschaft und Medizin anerkannt.

  • Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation

sind bewährte, wissenschaftlich belegte Methoden der neueren Zeit zur Entspannung, Stressbewältigung und einigem mehr.

  • Klangmassage, Tibetische Massage

sind weitere Möglichkeiten, um den Alltagsstress zu mindern und Körper und Geist Entspannung und Regeneration zu gönnen.

Der Weg zu sich selbst ist keine Autobahn, sondern geprägt durch ein unterschiedlich schnelles oder langsames Voranschreiten, mal geraden Weges, mal über Umwege. Doch in der liebevollen Gemeinschaft geht es sich ein Stück leichter und schneller.
Wollen wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen ?

Ich freue mich auf Sie!
Ihre
Helga Schwarz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü